Rubean logotype blk w Teal Blue Wave Grd

Corporate News

CCV und RUBEAN AG wachsen stärker zusammen

24. June 2021

  • Einbringung des Teilbetriebs CCV PhonePOS via Sachkapitalerhöhung in RUBEAN AG

  • Gemeinsame Tap-to-Phone Entwicklung in RUBEAN gebündelt

  • Umfangreiche Kooperation zur Erschließung großer Märkte vereinbart

 
 

München, 24. Juni 2021: Das Fintech-Unternehmen RUBEAN AG, München, (ISIN: DE0005120802, WKN: 512080, R1B:GR) und die CCV Group (Hauptsitz Arnheim), werden ihre Partnerschaft weiter intensivieren und damit die wachsenden Tap-to-Phone Märkte erschließen. Basierend auf einer Absichtserklärung gemäß Ad-Hoc-Mitteilung vom 3. Juni 2020 haben die Parteien jetzt die Einbringung des Teilbetriebs „CCV PhonePOS“ in die RUBEAN AG vereinbart. Die Transaktion wird im Wege einer Sachkapitalerhöhung unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die nächste Hauptversammlung der RUBEAN AG umgesetzt.


Parallel haben die Partner eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung geschlossen, die in ers-ter Linie die Durchführung von Entwicklung, Support und Vertrieb der gemeinsam entwickelten Software PhonePOS beinhaltet. Demnach wird die CCV Group künftig die Vertriebsaktivitäten der PhonePOS-Software in den D-A-CH- sowie in den Benelux-Staaten steuern, während RU-BEAN den Vertrieb in Nord- und Südamerika, dem restlichen Europa sowie Asien, Ozeanien und Afrika aufbauen und verantworten wird.


Für die Sachkapitalerhöhung wurde basierend auf einem Wertgutachten des Teilbetriebs von CCV die Ausgabe von 600.000 neuen Aktien vereinbart. Da RUBEAN parallel bereits eine weite-re Kapitalerhöhung, in diesem Fall in bar, beschlossen hatte, erhöht sich das Grundkapital vo-raussichtlich von 2.117.500 Euro auf 2.717.500 Euro. Die Gesamtzahl der RUBEAN-Aktien wird sich durch die Einbringung entsprechend auf 2.717.500 Stück ausweiten. Mit der Einbringung vereinigen CCV und RUBEAN die gemeinsam erarbeitete Lösung PhonePOS allein auf RUBEAN, die künftig stark wachsen wird. PhonePOS ist die führende Lösung für eine sichere, bargeldlose Bezahlakzeptanz unter der Verwendung eines Android-betriebenen Smartphones, ohne dass Zusatzgeräte erforderlich sind. In Deutschland hat die Sparkassen-Finanzgruppe bereits begon-nen, die PhonePOS Lösung unter dem Namen „Sparkasse POS“ bundesweit anzubieten. Weite-re Großkunden sind die in Spanien und Lateinamerika führende BBVA-Finanzgruppe sowie der weltweit tätige Zahlungsdienstleister Global Payments aus Atlanta/USA. Die PhonePOS-Lösung, die als App auf einem herkömmlichen Smartphone installiert werden kann, wendet sich vor allem an kleinere Händlerbetriebe und Gewerbetreibende. Basierend auf Marktforschungen wurden europaweit 42 Millionen, sowie in den USA ein darüber hinaus beträchtliches Kundenpotential für PhonePOS identifiziert.


„Nach über fünf Jahren Entwicklungsarbeit und intensivem gemeinsamem Aufbau werden wir jetzt auch gemeinsam von den Früchten unserer Arbeit profitieren“, sagt RUBEAN-Vorstand Dr. Hermann Geupel. „Unsere PhonePOS-Lösung besteht aus einer mobilen App und verbundenen Onlinediensten, die inzwischen mehrere führende Banken und Zahlungsdienstleister nutzen, um einen noch kaum erschlossenen Markt für die Akzeptanz mobiler, bargeldloser Zahlungen zu erobern.“
Enny van de Velden, BoD Member, Sprecherin der Geschäftsführung der CCV Group und Auf-sichtsratsmitglied der RUBEAN: „Wir sehen in Tap-to-Phone Lösungen eine der wichtigsten 


Innovationen im Paymentbereich der letzten Jahre, die diesen Markt in Zukunft entscheidend prägen werden. CCV und RUBEAN konnten sich mit PhonePOS einen exzellenten Marktvor-sprung insbesondere in Deutschland mit Akzeptanz der girocard-Akzeptanz erarbeiten. Diesen werden wir nun mit CCV in der Funktion als Ankeraktionär der RUBEAN AG auch außerhalb der CCV Kernmärkte weiter ausbauen und die hervorragende und wichtige Partnerschaft der 
beiden Unternehmen noch stärker vertiefen.“

Über RUBEAN 

Die RUBEAN AG ist ein seit 20 Jahren etablierter Softwarehersteller im Finanzsektor. Das Unterneh-men wächst mit der Entwicklung und Vermarktung der innovativen, mobilen Point-of-Sale Terminal Lösung PhonePOS, die RUBEAN zusammen mit ihrem Partner CCV entwickelt hat. RUBEAN ist seit April 2020 im Premiumsegment m:access der Münchener Börse mit dem Kürzel R1B gelistet. Seit kurzem werden die Aktien von RUBEAN neben München, Frankfurt/M. und Berlin auch auf Tradega-te, Quotrix und an der Düsseldorfer Wertpapierbörse gehandelt.


Über CCV

Die internationale Paymentdivision von CCV steht für Innovation und langjährige Expertise in allen Bereichen bargeldlosen Bezahlens. Mit ganzheitlichem Blick auf die Customer Journey, bietet CCV Omni-Channel-Paymentlösungen für Netzbetriebe, Retail, Hotellerie, Vending, EV-Charging & Mobili-tät. Zum Portfolio mit dem Fokus auf Großkunden gehören sowohl effiziente Standardlösungen als auch individuelle, maßgeschneiderte Entwicklungen. 
CCV Paymentlösungen sind Marktführer in den Niederlanden und darüber hinaus in 22 weiteren eu-ropäischen Ländern im Einsatz.
Die CCV Gruppe, mit Hauptsitz in Arnheim (NL), hat Niederlassungen in den Niederlanden, Belgien und Deutschland. 


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Anna Sammer, Rubean AG
Kistlerhofstr. 168, D 81379 München
+49 89 357560
Anna.sammer@rubean.com

sowie

Jörg Bretschneider, german communications AG
Milchstraße 6 B, D-20148 Hamburg
Tel.: +49 40/46 88 33 0, Fax +49 40/46 88 33 40
presse@german-communications.com

Pressekontakt CCV

Susanne Kohlhofer
Gewerbering 1, D-84072 Au i.d. Hallertau
+ 49 8752 864-437
s.kohlhofer@ccv.eu